Connect with us

Ärzte und Chirurgen

Rekonstruktion der Brust zur Rückkehr in den Alltag

Published

on

Brustkrebs ist eine behandelbare und heilbare Neoplasie”.

Doctor  Umberto Cortinovis, Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie, ist seit fünfundzwanzig Jahren am Istituto Nazionale dei Tumori in Mailand im Bereich der postonkologischen rekonstruktiven Chirurgie tätig. In seinem Werdegang konnte er die Innovation von Therapien, Materialien und Instrumenten zur Behandlung von Krebspatienten.

Die Bedeutung der Brustrekonstruktion

mammella Cortinovis
Doctor  Umberto Cortinovis, Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie

“Jährlich werden in Italien 370.000 Krebsfälle diagnostiziert» erklärt Cortinovis. Insbesondere werden 55.000 Operationen zur Entfernung von Brustkrebs, von dem eine von acht Frauen betroffen ist. “Auch Männer sind von dieser Krankheit betroffen -sagt der Chirurg – nach den Zahlen werden etwa 500 männliche Krebsfälle diagnostiziert.”

Diese Zahlen sind zwar beunruhigend, ”die Überlebensrate liegt bei über 80%”, betont der Chirurg. Neben der Operation ist auch die Rekonstruktion von entscheidender Bedeutung: “ Die rekonstruktive Chirurgie muss ein integrierter Bestandteil der  Brustkrebsbehandlung” so betont Cortinovis. 

Auf diese Weise ermöglicht man dem Patienten, insbesondere bei langfristigen Wiederherstellungen. “Grundsätzlich, ist mit den heute zur Verfügung stehenden Techniken immer möglich die Brüste zu rekonstruieren”, erklärt Cortinovis. Obwohl zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen sind und es zudem von der durchgeführten Art Mastektomie oder Quadrantektomie abhängt, ist eine Rekonstruktion unmittelbar oder nach der Entfernung-OP möglich. „Verschiedene Techniken kommen zum Einsatz, wie die Verwendung von Expandern, oder Prothesen, oder noch die Verwendung von Eigengewebe für die Rekonstruktion.” so der Chirurg.

Insbesondere bei der Patientinnen sich einer Strahlenstherapie unterziehen mussten, ist es am sinnvollsten, unbehandelte Gewebe zur Brustrekonstruktion zu nutzen. Es gibt zwei Haupttechniken: der Großer Rückenmuskel oder die Rectus abdominis-Lappen Operation.

Bei jeder Methode muss man immer die Wünsche der Patientin berücksichtigen – ergänzt der Chirurg- und zu bemerken, dass jede Frau ihren Brüsten eine Bedeutung beimessen”.

Blick in die Zukunft

Manchmal ist die Zukunft bereits unsere Gegenwart “, erklärt Cortinovis. Es gibt tatsächlich viele Innovationen im onkologischen Bereich, insbesondere im Bezug auf die Materialien. “Die Unternehmen fördern den Fortschritt dank ihrer Forschungsarbeit”, indem sie neuen Träger für Prothesen aus Dermis, Titannetze oder den elektrischen Plasmaskapell identifizieren, so Cortinovis weiter. Bei der Brustskrebsbekämpfung auch die regenerative Medizin spielt eine wichtige Rolle, insbesondere danks der Lipofilling-Technik, die durch Zentrifugieren von Fettgewebe gewonnen wird, das anschließend wieder implantiert wird.

All diese Neuigkeiten begünstigen das Leben der rekonstruierten Patientinnen, denn  sie können in ihr soziales, berufliches und familiäres Umfeld zurückkehren. So die WHO erinnerte 1948 an ihre Definition von Lebensqualität: “ Gesundheit ist der Zustand des vollständigen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefinden, und nicht nur das Fehlen von Krankheiten”.Die Wahl der Rekonstruktion muss ein Zusammenspiel zwischen den onkologischen Bedürfnissen, dem chirurgischen Wissen,den kosmetischen Möglichkeiten, und der Wunsch der Patientin sein. Um das beste Ergebnis mit den geringsten Beschwerden zu erreichen.” So der Chirurg abschließt.

Click to comment

Raccontaci la tua esperienza

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Copyright © 2022 Revée News.